Sonja Egger Illustration | Charakterentwicklung | Text

Handgedrucktes

Ein Held für alle Tage

sonja-egger-schnitzt-stempel-aus-radiergummi
Jede Arbeit ist nur so gut, wie das Werkzeug, das dafür benutzt wird. Mein Alltagsheld heute ist deshalb mein Linolschnittmesser Nr. 11. Ich liebe es!
Immer wieder komme ich zu dem Schluss, dass es sich nicht auszahlt billiges Arbeitsmaterial zu kaufen. Als ich mit dem Linolschnitt anfangen wollte, hab ich einen Bogen um die teuren Schweizer Messer gemacht und im nächsten Bastelladen ein billiges Komplett-Set besorgt – zum Probieren würd’s schon reichen. Aber die Stempel und Linolschnitte, die ich damit zusammen gebracht hab schauen dementsprechend aus – die zeig ich sicher nicht her. Ich hab das Ergebnis auf mangelndes Können zurück geführt. Schuster bleib bei Deinen Leisten!
Aber es hat mich weiter gejuckt und schließlich hab ich doch noch in den sauren Apfel gebissen und mir probeweise ein ganz feines Pfeil-Messer gekauft. Und was soll ich sagen: dieses Linolmesser schnitzt quasi von allein!
Nur zu, probiert es aus! Ihr braucht dazu nur ein gutes Messer und einen anderen Alltagshelden, den ich schon mal hier vorgestellt habe: Motiv auf einen Radiergummi zeichnen und loslegen!
Die letzten Ergebnisse meiner Schnitzereien nehmen heute am Creadienstag teil und mehr Alltagshelden findet Ihr bei Roboti.

 

Ars Pro Toto

kunst für alle/s
illustration und handgemachtes

ars pro toto bei brigitte-mom

Archiv