Sonja Egger Illustration | Charakterentwicklung | Text

Insomnia

 

 

sonja-egger-kaefer-illustration_1

 

Ich brauch momentan eine Menge Druck um mich zum Bloggen zu motivieren. Das letzte halbe Jahr Arbeit, Umzug, Endlos-Ein-/Aus/-Umpackerei, Möbel rücken, Einrichten… und noch immer nicht fertig! Werd ich das jemals sein? (Obwohl irgendwie bin ich’s doch.)

Da ist Nachdenken über Blog-Beiträge und Brüten über neue Ideen ungefähr so nötig wie ein Kropf. Weil ich’s aber eigentlich nicht aufgeben möchte, habe ich wieder mal eine Anfrage zu einem gesponserten Post angenommen. (So mit Deadline und ein bisschen Druck postet es sich doch gleich leichter…)

 

sonja-egger-kaefer-illustration_2

Und wieder geht es um VELUX. Wie letztes Jahr schon einmal. Aber diesmal Insektenschutz (-> klick!). Weil Sonnenschutz brauch ich hier in der Grünoase mit Naturschatten nimmermehr so dringend.

Aber in Grünoasen tummeln sich Viecher, die ich – bei aller Liebe – nicht so rasend gern in der Wohnung hab. Weil gefährlich sind sie. Wie ich neulich wieder gelesen habe, sogar die gefährlichsten Tiere der Welt: die Stechmücke, bei uns gemeinhin als Gelse bekannt (und “gemein” trifft es wirklich auf den Kopf!).

Gefährlich sind sie für mich aber v.a. weil sie mir den Schlaf rauben. Und nix schlimmer als eine unausgeschlafene Sonja. Grantige Wiener Kellner nix dagegen. Herr R. kann ein Lied davon singen.

sonja-egger-kaefer-illustration_3

 

Aber zurück zum Thema. Ja, die Gelsen und Fliegen und anderes Geschmeiß, das keiner braucht…, sie können sich die Nase blutig fliegen beim Versuch in die heiligen Gemächer einzudringen. Nix da.

So. Und Zusatznutzen von diesem Motivations-Post: Ich wollte eh schon ganz lange mal das Thema Insekten abhandeln. Die Skizzen entstanden vor Jahren in der Toskana., und jetzt endlich aquarelltechnisch umgesetzt: ein paar nette Käferchen. Und für Geschenkpapier oder zum Butterbrot (hehe) einpacken ein paar grafisch reduzierte Insekten-Icons. Also Insecticons.
_Solche_ Viecherln lasse ich mir gefallen.

sonja-egger-kaefer-illustration_4

 

Drum dürfen _die_ auch bei mir einziehen… :-)

 

 

Bis zum nächsten Mal. Mal sehen, wie lange es diesmal dauert…!? Habt es fein und genießt den Sommer! (Wie ich.)

 

(Gesponserter Post)

 

 

 

7 Antworten auf Insomnia

  • So schön. Vor allem der Hirschkäfer !
    Ich würde so gerne mal einen “in echt” sehen.

    Herzlich, Katja

    gepostet von

    Raumfee am
    • Oh, danke, Katja. Ich hab letzte Woche einen gesehen. Vor der Haustüre. Leider totgequetscht, aber riesengroß. Schade, dass man sie tatsächlich so selten in der Natur antrifft.
      Herzliche Grüße
      Sonja

      gepostet von

      Sonja Egger am
  • ich tanke auch sonne für den kommenden winter! lass es dir gutgehen, liebe sonja!
    lg, mano

    gepostet von

    mano am
  • Ich mag diese Viecher auch nicht, deine allerdings dürften auch bei mir einziehen. So schön sind sie geworden!
    Herzliche Grüsse Nica

    gepostet von

    Nica am
  • wie sich die malerischen viecherln wohl auf einem porzellan(picknick)teller machen würden…?
    aber auch als naturalistische anhänger oder reduziertes geschenkpapier einfach nur… scheen! danke an velux für den gedanklichen anstoß,
    freut sich ei

    gepostet von

    ei am
  • Was für schöne, stolze Käfer das sind.
    Bei uns heißen die nervigen Stechviecher Schnaken. :)
    Liebste Grüße
    Eva

    gepostet von

    Eva am
  • Ich stehe ja auf Krabbelvieh, allerdings nur im Stillstand oder aus gebührendem Abstand. Die Zeichnungen sind richtig cool!

    Liebe Grüße
    Liska

    gepostet von

    Liska am

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Ars Pro Toto

kunst für alle/s
illustration und handgemachtes

ars pro toto bei brigitte-mom
Archiv